samstag, 23. juni

Neben den theoretischen Inputs gab es praktische Arbeiten wie das Kreieren eines Moodboards, um seinen eigenen Stil zu erkennen, das Zusammenstellen von Farbcollagen, um daraus Farbharmonien zu entwickeln und das Zeichnen einer Grundriss-Skizze im Massstab 1:20 als Vorbereitung der eigenen Arbeit zu Hause. Zum Abschluss des Tages war erneut Kreativit├Ąt gefragt beim Zusammenstellen einer stimmigen Dekorationskomposition mit abschliessendem Fotoshooting.