Valentin Gillet

 

Mehrfamilienhaus Zürich Enge

Projektleitung Umbau und Renovation

Bauherrschaft privat

für Hotz&Hotz Architekten

 

MSc. Arch. ETH

2012 schliesst Valentin Gillet an der ETH Zürich seine Ausbildung als Architekt ab. Während seiner beruflichen Tätigkeit war er für mehrere Entwurfsaufgaben wie Studien und Wettbewerbsbeiträge sowie Projektausführungen verantwortlich. Mit der Projektleitung zweier Sanierungen von denkmalgeschützten Mehrfamilienhäusern in der Zürcher Innenstadt konnte er viel Erfahrung im Bereich der Projektausführung sammeln. Seit 2016 arbeitet Valentin Gillet als Doktorand und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Denkmalpflege und Bauforschung (IDB) der ETH Zürich.